Spenden für Kirchenrenovierung

  Hier finden SIE Möglichkeiten,
wie SIE mit IHREN großzügigen Geldspenden
unsere dringend benötigte Kirchenrenovierung
untersützen können !!!  
  

Südansicht Pfarrkirche St. Michael Schwabhausen

 

 

Innenansicht Pfarrkirche St. Michael Schwabhausen

Spendenkonto für die Renovierung:

 Sparkasse Dachau

Kto.-Nr.: 50 00 66     BLZ: 70051540

  HilfeSt. Michael sucht Sie
(Privat-Person / Gruppe / Verein / Firma / sonstige Organisation)

als Spenden-Paten für unsere Restaurierungen!

Die Kirchenrenovierung in Schwabhausen ist seit kurzem fertiggestellt.

Wir freuen uns über den neuen Glanz, in dem unser Gotteshaus nun wieder innen und außen erstrahlt ist und danken ALLEN, die daran direkt und indirekt beteiligt waren.
Auch für die bisherigen Spenden bedanken wir uns recht herzlich.

Jedoch reicht die bisher erwiesene Spendenbereitschaft der Mitglieder der Pfarrei aber noch nicht aus, die geforderte Eigenleistung aufzubringen.

Die Kirchenverwaltung, der Pfarrgemeinderat und der Bauausschuss haben sich deshalb entschlossen, gemeinsam einen Spenden-Patenschafts-Katalog aufzulegen.

Hier besteht die Möglichkeit für Privatpersonen, Gruppen, Vereine, Firmen und sonstige Organisationen eine gezielte Renovierungsmaßnahme zu übernehmen und zu finanzieren.

Bitte suchen Sie sich im Patenschaftskatalog Ihr Objekt aus,
für das Sie im Rahmen Ihrer finanziellen Möglichkeiten die Patenschaft übernehmen wollen.

Selbstverständlich erhalten Sie eine  offizielle Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt.

Den Spenden-Patenschafts-Katalog finden Sie hier!

 Telefonische Auskunft erteilen IHNEN hierzu
das Pfarrbüro und auch unser Kirchenpfleger
Hans Göttler Tel. 08138 1541

und der Kirchenpfleger von St. Laurentius Rumeltshausen
wie auch Mitglied des Bauausschusses
für die Kirchenrenovierung Herr Engelbert Köpf
unter 08138 1877
oder per E-Mail:
engelbert.koepf@t-online.de 

 Wenn Sie uns mit Ihrer Geld-Spende unterstützen wollen,
können Sie das gerne tun und wir sind Ihnen sehr dankbar!

Dafür erhalten Sie auch eine abzugsfähige Spendenquittung im Pfarrbüro.

Unsere Kirchenrenovierungskonten: 

Sparkasse Dachau, BLZ 700 515 40, Kto.-Nr.: 50 00 66 

 Volksbank Dachau, BLZ 700 915 00, Kto.-Nr.: 34 38 910 

 Wichtiger Hinweis "in Sachen" Kirchen-Renovierung:

Mittlerweile sind die Innen- und Außenrenovierungen abgeschlossen.
Am 22. Nov. 2009 fand durch unseren Erzbischof Dr. Reinhard Marx
unter großer Anteilnahme der Bevölkerung die feierliche Altarweihe statt.

Wichtig und wünschenswert wäre jetzt noch
ein zusätzliches Spendenaufkommen,
damit die Restfinanzierung des Eigenanteils erfüllt werden kann.

 

Letzte Aktualisierung: 07.09.2011